18. GRUENDERSTAMMTISCH

Der 18. Gründerstamm war ein voller Erfolg!

Beim 18. Gründerstammtisch war der Raum im Hotel Düsseldorf Mitte bis auf den letzten Platz komplett belegt.
18 Gründerstammtisch Volles Haus
Nach einer kurzen Vorstellungsrunde in der jeder Teilnehmer im BARCAMP Stiel spontan 3 Hashtags gesagt hat, gab es Vorträge, Pitches, Diskussionen und mehr. Aber der Reihe nach.

Der erste Vortrag war von Bianca Burmester, foodjobs.de. Sie hat in einem sehr kurzweiligen Vortrag über das Problem von Henne und Ei bezogen auf eine Jobbbörse gesprochen. Wie schafft man es in einem Marktplatz sowohl Kunden als auch Anbieter zusammenzubringen, wenn der Marktplatz noch neu und leer ist. Kreativität und Frechheit waren ihre Erfolgsfaktoren.

Der zweite Vortrag war von André Borutta, Content1 GmbH. Er hat von seinem Internet Startup WAPME erzählt, welches durch die unruhigen Zeiten der Dotcom-Blase geschlittert ist.

André Borutta: “Liquidität und Cashflow sind das Wichtigste für ein Unternehmen und speziell ein Startup!”

Nach dem Ausstieg bei WAPME, hat André jetzt ein neues Unternehmen gegründet mit einem sehr erfolgreichen Videochannel  REITTV.de .

 André Borutta: “Ein Gründer muss in erster Linie begeistert sein von seinem Unternehmen. Der Rest kommt von alleine. “

André Borutta von Reittv

André Borutta, Content1

 

Nach den Vorträgen haben wir einen EARLY SEED Pitch gehört von Christian Reich, der eine vegane Systemgastronomiekette eröffnen möchte.

Christian Reich, "Vegane Restaurantkette"

Christian Reich, “Vegane Restaurantkette”

Die lebhafte Diskussion hat gezeigt, dass das Thema viele interessiert und es auch Know-How und viele gute Ratschläge von den Mitgliedern des Startupdorfs gibt.

Zu guter Letzt kamen die Initiatoren vom Startupweekend in Düsseldorf. Dieses findet im Haus der Universität am 17-19 April. 2015 statt. Sie haben das Startupweekend vorgestellt und mächtig die Werbetrommel gerührt! Ein wirklich cooles Event mitten in Düsseldorf.

Der Abend klang an der Bar des Hotels aus, wo wir die Themen vertieft und Visitenkarten getauscht haben.

Der Gründerstammtisch sagt 3xDanke!

Der erste Dank geht  an das Hotel der AMANO Group aus Berlin für das Sponsoring für Location und Getränke!

Der zweite Dank ist für Peter Gröne, das gute Werk. Er hat den ganzen Abend mit seiner Kamera begleitet und ist gerade schon kräftig am Schneiden. Wir freuen uns auf der Ergebnis. Der letzte Film von Peter, der StartupDorf Imagefilm, ist auch ein Knaller!

Peter Gröne

Peter Gröne

Der dritte Dank geht nach Wien zur walls.io. Wir durften die SocialMedia-Wall nutzen, welche sofort den Hashtag #StartupDorf auf Twitter, Facebook, Instragram anzeigte.

Der 19. StartupDorf Gründerstammtisch ist am 1.4.2015

Save the date & register @ Meetup.

Einige Schnappschüsse (Danke an Svetla)

Leave a Reply