Die Stadt Luxemburg unter blauem Himmel. Im oberen Teil moderne Gebäude, im unteren traditionelle und ältere Häuser.

Über die letzten Jahre hat sich zwischen den Machern vom StartupDorf und Silicon Luxembourg eine partnerschaftliche “startup-minded” Beziehung aufgebaut. Bei einem Keynotevortrag von Charles-Louis Machuron (Gründer von Silicon Luxembourg) während des Dorfhack am 11. April 2019 in Düsseldorf, entstand die Idee, die Startup Communities in Düsseldorf und Luxemburg miteinander in Kontakt und Austausch zu bringen. Da wir aktuell noch immer in einer Pandemie stecken, wurde schnell deutlich, dass wir ein Format nutzen, welches a) virtualisiert über Videokonferenz und b) höchste Effizienz für Netzwerker und Kontaktaufnahme bietet. Das Resultat dieser Überlegung werden unsere Netzwerke nun am 26. August erleben. Dann findet das Matchmaking Event Silicon Luxembourg meets StartupDorf statt.

Warum eigentlich Luxemburg?

Luxemburg hat sich in den letzten Jahren zu einer ernstzunehmenden Startup-Metropole entwickelt. Durch die internationale Prägung und einem lebendigen Startup Ökosystem hat Luxemburg für international tätige Startups, z.B. für eine Niederlassung an Bedeutung gewonnen. Allein in der Stadt Luxemburg gibt es über 200 Startups, die durch Stadt und Land unterstützt und gefördert werden. Laut Luxinnovation ist Luxemburg eines der innovativsten Länder in der EU. Wie Digital Luxembourg sagt, werden die Startups und Projekte mit high-impact potential nicht nur unterstützt, sondern lernen auch von Beginn an, über Luxemburgs Grenzen hinaus global zu denken. Silicon Luxembourg beschreibt, dass Luxemburg wie ein Dorf ist. Das führt zum einen zu der globalen Intention der Startups und zum anderen wird es einfacher mit der lokalen Startup Community in Kontakt zu treten. Kleinere Städte bieten im Vergleich zu den Top Startup-Metropolen wie bspw. Berlin, London oder Paris eine schnellere Sichtbarkeit und Aufmerksamkeit bei übersichtlicherem Umfeld. Und das macht auch Düsseldorf so interessant für nationale und internationale Startups. Düsseldorf hat nicht nur eine ähnliche Einwohnerzahl (ca.620.000) wie Luxemburg (630.000), sondern auch eine boomende Startup Community mit über 400 Startups, die sich in den letzten 6 Jahren nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ weiterentwickelt hat. Es gibt also Gemeinsamkeiten zwischen den Ökosystemen.

Ähnliches Ranking von Luxemburg und Düsseldorf im Startup Blink

Vergleicht man die Startup Ökosystem Rankings*, liegt das Land Luxemburg 2020 im globalen Ranking auf Platz 40, mit einem Anstieg von 13 Plätzen im Vergleich zu 2019. Luxemburg Stadt ist 41 Plätze aufgestiegen auf Platz 162 im globalen Ranking. Deutschland liegt auf Platz 5 und Düsseldorf auf Platz 158 im globalen Ranking, mit jeweils einem Anstieg von 4 und 18 Plätzen. Im Nationalen Ranking liegt Düsseldorf auf Platz 8 (Startup Ecosystem Rankings 2020, Startup Blink). Düsseldorf und Luxemburg haben durch ihre Internationalität großes Potential in der Startupszene. Nicht nur die privaten Ökosystem-Acceleratoren, wie bspw. StartupDorf, sondern auch besonders die Stadt Düsseldorf selbst unterstützt die Startupszene. So ist bspw. die Startup-Woche Düsseldorf** (11.-18. September 2020) ein Highlight im Veranstaltungskalender.

Gemeinsamkeiten verbinden, schaffen Allianzen und geben ein gutes “europäisches” Beispiel vor

So sind die partnerschaftlichen Beziehungen, die Gemeinsamkeiten der Ökosysteme und die dynamische Entwicklung viele Gründe für unser Matchmaking. Der wichtigste Grund bleibt, wie immer, dass Gründer*innen Unterstützung finden ihr Business weiterzuentwickeln. Dies geschieht mehr und mehr über Netzwerke und Plattformen – über Communities, so wie im Silicon Luxembourg Business Club und in dem StartupDorf. Wenn sich dann diese Netzwerke für bestimmte Anlässe zusammen tun, so sind sich die Akteure auf beiden Seiten sicher, dann werden für Club-Mitglieder wertvolle Kontakte und Mehrwerte greifbar.

Und klar ist natürlich auch: Der europäische Gedanke schwebt über dieser Kooperation! Vive l’Europe!!

——–

Spontanes Interesse an dem Matchmaking entwickelt? Wer über den effizienten Prozess und die Zeiten erfahren möchte, der meldet sich einfach über u.a. E-Mail bei uns, da wir unseren Startup-Club bei diesem Event für Interessierte öffnen. E-mail an luxmeetsdus (-@-) startupdorf.de. senden.

——–

* # ATTRACTING TALENTS 5th Rank in the World Talent Report (IMD) Index 2019 https://www.imd.org/contentassets/4858dca6cb3742119ee063f0d052fffa/imd_world_talent_ranking.pdf

# QUALITY OF LIFE 4th  Rank in the Sustainable Economic Development Assessment (SEDA) 2018 source: https://image-src.bcg.com/Images/BCG-SEDA-Striking-a-Balance-Between-Well-Being-July-2018_tcm9-207940.pdf

# OPEN FOR BUSINESS 1st Rank in the US News and World Report Index 2019 source: https://www.usnews.com/media/best-countries/overall-rankings-2019.pdf

# INNOVATION  9th Rank in Global Innovation (INSEAD) – EU source: https://www.wipo.int/edocs/pubdocs/en/wipo_pub_gii_2018.pdf# DATA 6th Rank in European Data Maturity Report 2018  source: https://www.europeandataportal.eu/sites/default/files/edp_landscaping_insight_report_n4_2018.pdf

# INNOVATION LEADER 6th Rank in European Innovation Scoreboard Index 2018 source: https://ec.europa.eu/growth/content/european-innovation-scoreboard-2018-europe-must-deepen-its-innovation-edge_en

# CONNECTIVITY 2nd Rank in Digital Economy and Society Index (EU) 2018 source:  https://ec.europa.eu/digital-single-market/en/news/digital-economy-and-society-index-2018-report

# TRANSFORMATION 5th Rank in Digital Transformation Enablers (EU) Index 2018 source: https://ec.europa.eu/growth/tools-databases/dem/monitor/sites/default/files/Digital%20Transformation%20Scoreboard%202018_0.pdf

**Einige Startup-Mitglieder, sowie Fördermitglieder aus dem StartupDorf bieten während der Startup-Woche interessante Programmpunkte, die wir auf unserem nächsten Gründerstammtisch am 2. September vorstellen werden.

Leave a Reply